Veranstaltungen

Die hier präsentierten Veranstaltungen sind Seminare, Workshops, Symposien, Foren, Messen und andere Events, die von Interesse für Hundetrainer(innen) oder Hundehalter sind. Bis auf wenige Ausnahmen sind es Events

  • bei denen mindestens regionales, meist überregionales Publikum angesprochen wird,
  • die von herausragender Bedeutung sind oder
  • bei denen national bekannte und anerkannte Dozenten auftreten.

 

"Schlüsselmomente - Wege zu deinem Hund" / Workshop mit Anke Zerbst

Von 13.08.2021 19:00 bis 15.08.2021 17:00

 

 

 

AnprechpartnerIn

Sonja Hilpisch

Teilnehmerkosten

aktive TN mit Hund: € 215,00 p.P.
passive TN mit/ohne Hund: € 145,00 p.P.

5ffdea0e57878 mc leinweber prohunde

 

"Schlüsselmomente - Wege zu deinem Hund"

2 Tage Praxis + vorgeschalteter Gratis-Theorieabend

Termin: 13. - 15. August 2021

Dozent(in): Anke Zerbst

Dauer: Freitag 19:00 - 22:00 Uhr, Samstag und Sonntag jeweils 10:00 - 17:00 Uhr

Interessant für: Hundehalter, Hundetrainer, Dogwalker, Mitarbeiter von Hundeschulen/-pensionen und Tierheimen

Veranstaltungsort: Tagungsraum Dorfgemeinschaftshaus Alte Schule Stangenrod in 57648 Unnau OT Stangenrod/Westerwald

Kosten für 3 Tage komplett (Theorieabend kostenlos):
- aktive Teilnahme mit Hund: € 215,00 pro Person, inkl. Teilnahmebescheinigung
- passive Teilnahme mit/ohne Hund: € 145,00 pro Person, inkl. Teilnahmebescheinigung​

Teilnehmeranzahl:
Der Tagungsraum bietet Sitzplätze für 60 Personen. Aufgrund der aktuellen Corona-Lage können zur Zeit hiervon jedoch nur 30 Plätze belegt werden. Daher maximal 8 aktive Teilnehmer/innen mit Hund, passive Teilnehmer/innen ohne Hund entsprechend.​

Art der Veranstaltung:
Theorie und Praxis
______________________________________________________________________

Seminarbeschreibung

In unserer schnelllebigen Gesellschaft geht es viel zu oft um Oberflächlichkeiten. Dinge müssen funktionieren, und zwar schnell und ohne große Anstrengungen. Doch kann man die Hund-Halter-Beziehung auf "Funktionstüchtigkeit" reduzieren? In diesem Seminar/Workshop widmen wir uns den unumgänglichen Fragen nach dem "Wie" und dem "Warum". Individuell, und in allen Facetten.

Dein Hund ist unkooperativ und interessiert sich für alles außer für dich? Warum?
Dein Hund zieht an der Leine? Warum?
Dein Hund flippt bei den kleinsten Ablenkungen aus? Warum?​

Ein erfolgreiches Training schaut immer auf Ursache und Wirkung. Symptombearbeitung ist immer nur von kurzweiligem "Erfolg" gekrönt. Deswegen wird es diese an unserem Workshop-Wochenende nicht geben.

Ziel des Seminars/Workshops:
Wissen, Verständnis, Lösungswege entwickeln.
______________________________________________________________________

Infos zur Dozentin

Die Dozentin Anke Zerbst betreibt seit 2004 im Osten Deutschlands (Halle/Saale) eine Hundeschule mit dem Schwerpunkt ganzheitliches Hundetraining (im Alltag). Damit war sie in ihrer Region Vorreiterin gegenüber der herkömmlichen Hundeplatzmentalität. Ankes "bärbeißige" aber auch herzliche Art, Wissen zu vermitteln, das weit über Standardmethoden hinausgeht, hinterlässt nachhaltig Eindruck. Neben der beruflichen Tätigkeit als Hundetrainerin ist Anke seit über 20 Jahren in der Ausbildung von Rettungshunden aktiv, und zwar sowohl national als auch international.

 

 

 

logo pro hunde bw

 

Berufsverband für professionelles Hundetraining, Verhaltensberatung, Dienstleistungen e. V.

Am Sonnenhang 8
29499 Zernien

 

Besucher - Wer ist online

Aktuell sind 148 Gäste und keine Mitglieder online

facebook 400 400 hell